Erfolgreiche NPD-Verteilaktion vor dem Auguste-Viktoria Gymnasium in Trier! Da das AVG als "Internationale Schule" heute eine Großdemo für "One World"-Propaganda ansetzte, verteilten nationale Aktivisten vor Schulbeginn das aktuelle Flugblatt gegen den internationalistischen Terror-Befürworter Karl Marx. Obwohl mehrere Lehrkräfte aus dem grün-roten Milieu empört eine Menschenkette bildeten, um die Verteiler zu stören, konnten zahlreiche Flugblätter verteilt werden. Gleichzeitig konnte den Schülern demonstriert werden, wie argumentativ schwach und undemokratisch ihre Lehrer sind. So wurden Schülern zum Teil die Flugblätter hysterisch aus der Hand gerissen. Zur Strafe blieben die nationalen Aktivisten bis 8.30 Uhr, da durch den Projekttag ständig Schüler zwischen den Gebäuden liefen. Auch eine Polizeistreife konnte die Verteilaktion nicht stoppen, zum deutlichen Unmut des Schulleiters. Selbstverständlich wird die Verteilung fortgesetzt!